Lernen - Lehren - Helfen
print

Links und Funktionen

Navigationspfad


Inhaltsbereich

DUO mit Flüchtlingen

Heterogene Zielgruppe

Flüchtlingsklassen sind meist sehr heterogen. Die einzelnen Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterscheiden sich stark in Alter, Vorkenntnissen, Lerngewohntheit, Medienkompetenz und nicht zuletzt Motivation.
Auch wenn DUO nicht explizit für Flüchtlinge entwickelt wurde, hat sich die Lernplattform in den letzten 12 Monaten auch im Einsatz bei dieser Zielgruppe bewährt. DUO ist vor allem für Flüchtlinge gut geeignet, die schnell vorankommen und auch außerhalb der festen Kurszeiten selbständig lernen möchten. Doch auch langsamere Lernerinnen und Lerner arbeiten erfolgreich mit DUO, da das Programm ihnen erlaubt, in ihrem eigenen Tempo vorzugehen.

Medienkompetenz

Das Lernen am Computer erfordert und fördert die Medienkompetenz der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Wir können aus eigener Erfahrung berichten, dass selbst Flüchtlinge, die zu Beginn keinerlei Computerkenntnisse besitzen, diese schnell aufbauen und sichtlich Spaß daran haben.

Blended Learning

Blended Learning ist eine Kombination von Präsenz- und Online-Lernphasen, die idealerweise aufeinander Bezug nehmen. Insbesondere die A-Module in DUO sind mit Präsenzunterricht und gängigen Lehrwerken wie z.B. Schritte plus neu gut kombinierbar, da die Themen, die Grammatik und auch die Lernziele gut aufeinander abgestimmt sind.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an uns: LLH@daf.lmu.de oder telefonisch unter +49 (0)89 2180-72480.